HABA News


Materialpreisanpassung ab April 2022

AKTUELLE LAGE AM STAHL- UND ALUMINIUMMARKT

Sehr geehrter HABA Kunde,

durch die Ukraine Krise und die Sanktionen gegen Russland fehlt auf dem Europäischen Markt ein grosses Volumen Rohmaterial und Legierungselemente.
Auch ohne einen Aluminium Lieferanten aus Russland zu haben, ist unsere Lieferkette ins Stocken geraten und hat somit auch einen grossen Einfluss auf die Beschaffungspreise.
Transportengpässe sowie gestiegene Energiekosten sind weitere Faktoren welche die Preise ungebremst in die Höhe treiben.

Aus diesen Gründen sind wir erneut gezwungen die Preise per 01.04.2022, entgegen unseren HABA Werten der Beständigkeit, anzupassen.

Wir sind bestrebt unsere Kunden mit der bestmöglichen HABA Qualität und Liefertreue zu bedienen.

Unser Verkaufsteam versucht in jedem Fall, mit Ihnen die besten Lösungen aus Platten zu finden.

Ihr HABA Team

PDF