HABA G-AlMg3

3.3535

Gesägte oder gefräste Aluminium-Gussplatten
ähnlich: EN AW-5754 / EN AW-AlMg3

HABA G-AlMg3 ist eine naturharte Aluminium-Gussplatte, die sich ausgezeichnet dekorativ wie auch technisch eloxieren lässt. Zu dem erfüllt das Material höchste Anforderungen an die Bearbeitbarkeit und Formstabilität. Das spezielle Giessverfahren und die anschliessende Wärmebehandlung sind für das homogene Gefüge ausschlaggebend und garantieren zusammen mit der engen Legierungseinstellung diese Eigenschaften.

HABA G-AlMg3 lässt sich sehr gut spanend bearbeiten. Die Späne sind kurz und brechen gut. Werkzeuge für Aluminium-Bearbeitung verwenden, Schnittgeschwindigkeit >2000 m/Min. Gewinde werden vorteilhaft mit Gewindeformer hergestellt.

 

ANWENDUNGEN

  • Grundplatten
  • Rundschalttische
  • Seitenwände
  • mechanisch bearbeitete Maschinenbauteile jeglicher Art
  • dekorativ eloxierbare Komponenten jeglicher Art

 

AUSFÜHRUNGEN GESÄGTE ZUSCHNITTE

(Auf Anfrage)

Dicke bandgesägt Ra25 (N11)
Toleranz +1/0mm

AUSFÜHRUNGEN FEINGEFRÄSTE ZUSCHNITTE

Dicke feingefräst Ra0.8 (N6)
Toleranz +/-0.1 mm
Schutzfolie beidseitig
Parallelität ≤0.1 mm
Ebenheit ≤0.2 mm

AUSFÜHRUNGEN GEFRÄSTE UND GESÄGTE ZUSCHNITTE

Länge/Breite mit Kreissäge geschnitten Ra3.2-6.3
HABA-Standardtoleranz Nennmass +0.8/+0.3 mm
Kundenspezifische Toleranz in Toleranzfeld von 0.4 mm

Auf Anfrage fertigen wir auch andere Dicken und Toleranzen.

 

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

Zugfestigkeit Rm 190-230 (N/mm2)
Streckgrenze Rp0.2 ≥80 (N/mm2)
Bruchdehnung (Lo = 5 do) A5 6-10 %
Brinellhärte (HBS) ~50
Dichte 2.66 kg/dm3
E-Modul ~70.000 N/mm2
Wärmeleitwert 110-140 (W/mK)
Wärmeausdehnungskoeffizient 24 x 10-6/K
Elektrische Leitfähigkeit 20-23 m/Ω mm2
Zustand homogenisiert