HABA G-Alu25

3.3547

AlMg4.5Mn

Gesägte oder gefräste Aluminium-Gussplatten,
ähnlich: EN AW-5083 / EN AW-AlMg4.5Mn0.7

HABA G-Alu25 ist eine naturharte Aluminium-Gussplatte, mit beidseitig feinstgefräster Oberfläche.  
Ausgezeichnete Bearbeitbarkeit und Formstabilität. Das spezielle Giessverfahren ist Garant für das homogene Gefüge und die Vakuumdichtheit.
Anodisierbarkeit gut geeignet, jedoch ohne Garantie für dekorative Qualität.* Weniger geeignet für dynamische Belastungen, hier sind Walzplatten zu bevorzugen.

*Der Farbton ist in Abhängigkeit der Schichtdicke hell-bis dunkelgrau und normalerweise deutlich matter wie bei Walzprodukten. Abzeichnungen von der Gussstruktur mit leichten Unregelmässigkeiten sind möglich. Bei Einfärbungen sind die Vorbehandlung- und Anodisationsbedingungen werkstoffspezifisch anzupassen. Vorversuche bzw. eine Bemusterung wird empfohlen.

 

ANWENDUNGEN

  • Anlagenbau
  • Apparatebau
  • Fahrzeugbau
  • Vorrichtungsbau
  • Prototypenbau
  • Maschinenbau
  • Werkzeug- und Formenbau
  • Schiffsbau
  • Tieftemperaturtechnik

 

AUSFÜHRUNGEN GESÄGTE ZUSCHNITTE

Dicke bandgesägt Ra25 (N12)
Toleranz +1/0mm
Parallelität 0.3 mm
Ebenheit 0.3 mm

AUSFÜHRUNGEN FEINGEFRÄSTE ZUSCHNITTE

Dicke feingefräst Ra0.8 (N6)
Toleranz +/-0.05 mm
Schutzfolie einseitig
Karton einseitig
Parallelität ≤0.05 mm
Ebenheit ≤0.2 mm

AUSFÜHRUNGEN GEFRÄSTE UND GESÄGTE ZUSCHNITTE

Länge/Breite mit Präzisionskreissäge geschnitten Ra3.2-6.3
HABA-Standardtoleranz Nennmass +0.8/+0.3 mm
Kundenspezifische Toleranz in Toleranzfeld von 0.4 mm

Auf Anfrage fertigen wir auch andere Dicken und Toleranzen.

 

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

Zugfestigkeit Rm ≥250 (N/mm2)
Streckgrenze Rp0.2 ≥115 (N/mm2)
Bruchdehnung (Lo = 5 do) A5 6-10 %
Brinellhärte (HBS) ≥70
Dichte 2.66 kg/dm3
E-Modul ~70.000 N/mm2
Wärmeleitwert 110-140 (W/mK)
Wärmeausdehnungskoeffizient 24 x 10-6/K
Elektrische Leitfähigkeit 16-19 m/Ω mm2
Zustand homogenisiert